5 Jahre Hersteller-Garantie der moll Funktionsmöbel GmbH

Stand: 01.01.2021

Qualität ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie. Durch das ansprechende Design und die hochwertige Fertigung in Deutschland sind unsere Produkte besonders langlebig. Deshalb bietet moll Verbrauchern, welche moll Produkte bei autorisierten moll Händlern oder bei moll direkt gekauft haben, zusätzlich zur gesetzlichen Gewährleistung, die dem Verbraucher gegenüber seinem Verkäufer zusteht, eine Hersteller-Garantie von 5 Jahren.

Diese gilt unter den folgenden Garantiebedingungen:

moll garantiert für die Ausführung, Beschaffenheit und Funktionsfähigkeit des verwendeten Materials und der verwendeten Bauteile.

Die Garantie gilt für alle moll Produkte, welche nicht von dieser Garantie ausgenommen sind und endet 5 Jahre nach dem vom jeweiligen Anspruchsteller zu belegenden Kaufdatum, spätestens jedoch 6 Jahre nach Herstellung.

Die Garantiezeit verlängert sich nicht durch die Beanspruchung oder Gewährung von Garantieleistungen.

Innerhalb der Garantiezeit liefert moll, die der Garantie unterliegenden Teile, kostenlos ab Werk.

moll kann für die Fracht eine angemessene Frachtkostenpauschale in Rechnung stellen.

Ein Anspruch auf Montage und Erstattung der Montagekosten besteht nicht.

Bei einer Versendung ins Ausland ist moll berechtigt die tatsächlichen Steuern und Frachtkosten in Rechnung zu stellen.

Es steht moll frei, das Produkt instandzusetzen, auszutauschen oder dem Käufer den Kaufpreis zu erstatten.

Abweichungen der im Rahmen dieser Garantie gelieferten Ersatzteile in Struktur und Farbe gegenüber Ausstellungsstücken oder sonstigen Exemplaren oder Möbelteilen einer Serie sind möglich und bleiben vorbehalten, soweit diese handelsüblich sind. Dies ist insbesondere der Fall, wenn Abweichungen in der Natur der verwendeten Materialien liegen.

Weitergehende Ansprüche auf Ersatz von Folgeschäden oder aus Produkthaftung bestehen im Rahmen dieser Garantie nicht

 

Der Garantieanspruch ist ausgeschlossen,

  • bei Verschleißteilen (z.B. Rollen, Gleiter) und Bezugsmaterialien (z.B. Textilien), sowie bei elektrischen und elektronischen Baugruppen und Geräten.
  • wenn der Fehler auf Abnutzung, unsachgemäßen Gebrauch, Bedienungsfehler, von außen einwirkende Kräfte (zum Beispiel Brüche, Kratzer, Abrieb usw.) zurückzuführen, oder durch nicht übliche Umgebungseinflüsse (z.B. extreme klimatische Bedingungen, Säure, Nässe, usw.) entstanden ist.
  • wenn das Produkt nicht gemäß unseren Aufbau-, Bedien- und Pflegeanweisungen aufgebaut, gepflegt oder bedient wurde. Diese werden mitgeliefert oder sind auf www.moll-funktion.de abzurufen.

 

Einige Produktserien zeichnen sich durch den Einsatz von Echtholzbauteilen aus. Holz ist ein Naturprodukt, welches sich im Laufe der Zeit verändern, verfärben oder ausbleichen kann, insbesondere beim Kontakt mit Licht oder Wasser, jedoch auch durch die Verwendung von ungeeigneten Reinigungsmitteln. Hitze und Austrocknung können zur Bildung von Rissen oder Brüchen im Holz führen. Solche Beeinträchtigungen sind durch diese Garantie nicht gedeckt.

Die Rechte aus dieser Garantie sind vom Verbraucher innerhalb der Garantielaufzeit schriftlich gegenüber moll oder dem Händler, bei dem der Erstkunde das Produkt gekauft hat, geltend zu machen. Folgende Angaben sind dabei gegenüber moll zu machen:

  • Schadens- oder Mängelbeschreibung
  • Modellbezeichnung und Seriennummer des betroffenen Möbels
  • Datum des Erwerbs
  • Verkäufer
  • Rechnung

 

Diese Garantie unterliegt deutschem Recht. Landesspezifischen Gewährleistungsrechte (z. B. gegen den Händler) können sich daher von den Rechten, aus der hier beschriebenen Herstellergarantie zum Beispiel bei der Haftungsregelung für Mängel, Schadenersatzansprüchen, usw. unterscheiden. Die hier gewährte 5-jährige Hersteller-Garantie umfasst die oben beschriebenen Rechte und wird von der moll Funktionsmöbel GmbH (Rechbergstrasse 7, 73344 Gruibingen) gewährt.

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.